Es grünt das Dach!

21. Juni 2018

Es funktioniert 🙂

Unsere Pflanzenkläranlage auf userem Wagenloft-Dach grünt und gedeiht! Das Brauchwasser aus dem Abwassertank wird aufs Dach gepumpt, dort gleichmässig verteilt und durchfliesst anschliessend das Wurzelwerk der verschiedenen Sumpf- und Reinigungspflanzen. Was am Ende durch die Dachentwässerung wieder in den Boden fliesst, ist gereinigtes, unbedenkliches Restwasser. Ein natürlicher Kreislauf ist geschlossen …

Rund um das Granulat mit den Pflanzen liegt ein Rundkies-Streifen.

 

Nun sind wir gespannt, wie die unterschiedlichen Pflanzen mit der Herausforderung von Trockenheit, Nässe, Hitze, Wind und Kälte umgehen. Nur wer hart im Nehmen ist, wird das längerfristig überstehen. Herzlichen Dank an Doris Aebi für die Abklärungen, die Beratung, die Auswahl, die Beschaffung und das Setzen der Planzen! Deine Pioniergeist und deine Leidenschaft beeindrucken uns!

Wasserlilie, Fetthenne und Co gedeihen, wachsen, breiten sich aus. Perfekt!

 

Optisch macht das Pflanzendach unsere Wagenloft noch schmucker und wertvoller. Einzelne Pflanzen werden sogar Blüten tragen und farbenfroh in die Umgebung leuchten ;-). Andere breiten sich langsam aber sicher aus und werden das Granulat mit der Zeit komplett überdecken. Dann wird die Pflanzenkläranlage ihren Beweis erbracht haben, dass sie ein tadellos funktionieres und nachhaltiges Wasserreinigungssystem für autarkes Wohnen darstellt.

Links und rechts das Pflanzendach mit Entwässerung, in der Mitte die Solarpannels.