Deckel drauf

24. Juni 2017

Und nun werden die Dächer montiert. Zuerst der linke und rechte Teil mit der Neigung zur Veranda hin. Dort befinden sich im Innern die beiden Schlafräume. Wenn man drinnen steht, ist das Raumgefühl echt cool! Das mittlere Dach bildet eine Art Lukarne und ist gegenläufig geneigt. Es deckt den Rest der Wagenloft mit Wohn-, Aufenthalts- und Küchenbereich. Die Oberlichter werden zusätzliches Licht in den Raum bringen.

Die Seitendächer sind montiert, das Mitteldach liegt auf der Veranda bereit.

 

Das Dach ist wie der Boden mit Schafwolle isoliert, genauso wie die Aussenwände, welche in den nächsten Wochen an der Reihe sind. Der Dachdecker hat bereits Mass genommen für das Vorbereiten des Gründachs. Und der Solarspezialist bereitet gerade den Rahmen für die Photovoltaik-Anlage vor, welche auf dem mittleren Dach installiert wird.

In der Lukarne ist bereits der Kamindurchlass eingebaut.

 

Sicht auf die Dächer.

 

Nächste Woche werden die Fenster und Türen montiert. Das wird nochmals ein grosser und bedeutender Schritt hin zur fertigen Wagenloft, bevor dann die Wände fertig gestellt werden …